Kurzporträt


 

  • Geboren am 9. November 1948 in Bergheim/Erft
  • Verheiratet, zwei Töchter, zwei Söhne
  • Hobbys: Joggen, Bloggen, Klavierspielen
  • 1967 Abitur am Albertus-Magnus-Gymnasium, Köln; anschl. Bundeswehr
  • 1977 Diplom in Mathematik mit Nebenfach Physik an der Universität Köln
  • Während des Studiums und danach: Programmierung und Projektleitung
  • Tätigkeit im Vertrieb, als Abteilungsleiter und Geschäftsführer
  • Ab 1989 Dozent und Coach für Qualitäts- und Projektmanagement in den Branchen Informationstechnik, Automobilbau, Logistik
  • 2002 erstes Buch: „Intelligentes Projektmanagement – Planen Wagen Gewinnen“
  • 2005 Abschluss eines Zweitstudiums in Pädagogik und Didaktik; danach Lehrer für Mathematik, Projektmanagement und Philosophie an verschiedenen Berufskollegs im Rheinland
  • 2010 zweites Buch: „Projektherz – Das Handwerk der Inspiration“
  • Ab 2012 Lehrauftrag an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • 2016 drittes Buch: „Zu viel Schule, zu dumm fürs Leben – Bildung in den Zeiten des Abiturwahns“
  • Seit einigen Jahren freier Autor, Redner und Coach

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.